PSV Stralsund
PSV Stralsund 

Vorberichte

 

Derby Teil I

Wir zu Gast beim Stralsunder FC II

 

Nach dem schwierigen, verregneten - Sieg sowie aber auch Torreichen Heimspiel gegen den FSV Garz vor Wochenfrist 11:5 (5:3) geht’s für unsere Truppe um Trainer Thomas Schwarz nun ins erste Derby der Stralsunder Mannschaften.

 

Auf uns wartet die zweite Vertretung des Stralsunder FC am Sonntag, 15.10.2017 um 9:00 Uhr auf dem Sportplatz Brunnenaue. Der Termin wurde auf Wunsch des Gastgebers nach hinten verlegt. Auch der SFC hatte am vergangenen Wochenende ein Spiel allerdings in der Fremde beim SV Gingst o.W. ! Hier gewann man 13:1 dies hatte aber keine Auswirkung auf die Tabelle.

 

Das die Spiele beim Stralsunder FC nicht im vorbeigehen zu Meistern sind ist dem Trainer mehr als bekannt, dafür hat man schon zu viel an kuriose aber auch spannende Spiele erlebt, wir freuen uns auf einen tollen und fairen Fight am Sonntag – Vormittag!

Nächsten Heim- dreier einfahren
weiße Weste wahren....

 

„Und täglich grüßt das Murmeltier“ so oder so ähnlich könnte man es nennen was den Spielplan angeht.

 

Bereits am Samstag, 07.10.2017 um 9:00 Uhr bestreiten die E – Junioren vom PSV Stralsund in er KOL Staffel Mitte ihr nächstes Spiel im heimischen Stadion an der Kupfermühle.

 

Erneut begrüßen wir einen Gegner von Deutschlands größter Insel, wir freuen uns auf den FSV Garz 1947 e.V. . Die Garzer konnten im letzten Punktspiel nicht den Ball über das Feld treiben, da das geplante Spiel gegen SV Gingst o.W „abgesetzt wurde“!

 

Für die Kicker aus Stralsund hingegen fand am letzten Wochenende das erste Heimspiel gegen SV Samtens statt. Dieses Spiel konnte man mit 22:1 für sich entscheiden.

E – Junioren mit ersten Heimspiel

..wir erwarten SV Samtens an der Mühle

 

Unsere jungen wilden vom PSV Stralsund bestreiten in der Staffel Mitte der KOL nun Ihr erstes Spiel vor heimischen Publikum im Stadion an der Kupfermühle.

 

Für die Kicker aus der Welterbestadt steht dann das Punktspiel gegen den SV Samtens /Insel Rügen auf dem Programm. Mit den Insulanern kommt der aktuelle Tabellen-siebte zu uns ins Stadion. Das letzte Heimspiel der SV er verlor die Mannschaft gegen den FC Pommern Stralsund (4:8).

 

Das Ensemble um Trainer Thomas Schwarz hingegen trat Auswärts beim SV Gingst an, hier gewann man mit 23:1. (wir berichteten) !

 

Anstoß ist am 30.09.2017 um 09:00 Uhr im Stadion an der Kupfermühle in Stralsund, für das leibliche Wohl ist gesorgt!

Auswärtsspiel gegen SV Gingst II

 

Die Mannschaft des PSV Stralsund um unseren Trainer Thomas Schwarz tritt am Sonntag, 24.09.2017 um 10:00 Uhr bei der zweiten Vertretung des SV Gingst an. Das Spiel hat an diesem Tag nicht viel von Bedeutung. Der Gegner von der Insel spielt in der KOL Staffel Mitte ohne Wertung.

 

Die Jungs hingegen vom Strelasund konnten am letzten Wochenende den Spiel- freien Tag gut überbrücken und bestreiteten bei der SG Reinkenhagen ein Testspiel dies endete 3:3 zur Halbzeit führte man 2:1 aus Stralsunder Sicht!

Testspiel gegen SG Reinkenhagen

 

Unsere E Junioren vom PSV Stralsund haben am zweiten Spieltag der aktuellen Saison nun Spielfrei. Dieser Tag wird jedoch nicht zu freien Verfügung stehen, auch die Kicker der SG Reinkenhagen haben in Ihrer Staffel Spielfrei. Somit einigten sich beide Vereine auf einen Testkick am kommenden Samstag, 16.09.2017 um 15:30 Uhr auf dem Rasenplatz in Miltzow.

 

Die SG kam an Ihrem ersten Spieltag in der Staffel Ost nicht über ein 3:3 Unentschieden gegen SG Empor Richtenberg hinaus, die Kicker vom Strelasund hingegen gestalteten Ihr Ergebnis recht deutlich gegen die zweite Vertretung aus Bergen gewann man 16:1!

 

Mit dem Kick wollen beide Trainer schauen wo Sie noch nacharbeiten müssen bevor es am 23/24.09.2017 in den nächsten Spieltag der jeweiligen Staffel geht!

Es geht wieder los......⚽⚽

 

Die Kicker unserer E Junioren vom PSV Stralsund starten am Samstag, 09.09.2017 um 10 :00 Uhr in die neue Saison der KOL Mitte.

 

Zu Gast ist die Mannschaft aus der Welterbestadt Stralsund bei der zweiten Garde des VfL Bergen 94 e. V. auf dem Ernst Moritz Arndt Sportplatz (Kunstrasen)

 

Unsere Sponsoren