PSV Stralsund
PSV Stralsund 

Vorberichte

E & D Junioren treten an...
Wochenende steht im Zeichen der Rückrunde
 
Den Anfang machen am Samstag die EII Junioren des PSV Stralsund gegen TSV 1860 Stralsund. Aufgrund der Abrissarbeiten und Umgestaltung des Stadions an der Kupfermühle. Bestreiten wir die Spiele im Paul-Greifzu-Stadion auf Kunstrasen. Los gehts um 9:00 Uhr
 
Exakt 24 Stunden später gleiche Stelle, gleiche Uhrzeit dann ist Show - Time für die D -Junioren, diese verloren das Nachholspiel bei der SG Empor Sassnitz mit 3:4.
 
Nun soll es besser werden und zumindest ein Sieg eingefahren werden, wenn auch gleich der SV Gingst ohne Wertung spielt wäre es fürs selbstvertrauen. Auch hier gehts um 9:00 Uhr los am Sonntag, 24.03.2019 wir freuen uns auf ein tolles Heimspiel!
 

Wir gehen wieder auf Punktejagd
D - Junioren starten in Rückrunde

 

Endlich raus aus der Halle, so oder so ähnlich kann man die Gesichtsausdrücke wahrnehmen. Zumindest bei den Eltern, Trainer und den Spielern.

 

Der Auftakt unserer D – Junioren Kicker führt uns auf die Insel Rügen zur SG Empor Sassnitz. Am 16.03.2019 um 11:00 Uhr bitten die Jungs aus der Hafenstadt zum Start in die Rückrunde.


Beim PSV Stralsund gibt’s schon vor dem Auftakt personelle Veränderungen, Trainer Thomas Schwarz und sein Junior Patrick Schwarz nehmen an einem Lehrgang teil und sind somit verhindert.

Ein Elternteil wird nun das Coaching stellvertretend am Samstag übernehmen.

 

In der Tabelle stehen die Saßnitzer auf Platz 7 (12 Punkte) der PSV selbst auf Platz 9 mit (9 Punkte) zumindest bei einem Sieg könnte man mit den Punkten gleichziehen.

1.Poseritzer EierHof Winter Cup 2019 !
D – Junioren laden zum Turnier

 

In der Abteilung Fußball des Vereins PSV Stralsund steht das nächste Turnier auf dem Plan. Damit richten sich die Augen auf den 03.03.2019 (Sonntag) um 9:00 Uhr. Dann steht in der Stralsunder Sarnow Sporthalle der 1.Poseritzer EierHof Winter Cup 2019  an.


Insgesamt nehmen neben dem Gastgeber PSV Stralsund sieben weitere Mannschaften an diesem Turnier teil, darunter eine Spielgemeinschaft bestehend aus Stralsund und Gingst. Des weiteren freut man sich auf SV Rot Weiß Trinwillershagen, 1. FC Neubrandenburg, SG, SV Gingst, Reinkenhagen, SV Steinhagen sowie auf die SG Baumschulenweg e.V.


Wir freuen uns auf eine volle Halle, bei freiem Eintritt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, aber es warten auch wieder tolle Preise bei der Tombola

Foto: Madlen Mietz
D - Junioren Kicker gehen auf reisen
SV 47 Rövershagen lädt zum Turnier
 
Der PSV Stralsund geht am Sonntag, 24.02.2019 erneut auf die Reise, um an einen Fußball Turnier teilzunehmen. Dieses Mal verschlägt es die Jungs um Ihren Trainer Thomas Schwarz nebst Stralsunder Anhang in den Landkreis Rostock.
 
Der SV 47 Rövershagen als Ausrichter stellt zwei Mannschaften des Weiteren erwarten wir weitere Gegner von SV Rot Weiß Trinwillershagen, FSV Bentwisch, SV Barth sowie die SG Bölkow/Lohmen/Krakow.
 
Wir freuen uns auf einen tollen Turniertag, los geht’s um 10:00 Uhr in der Sporthalle Rövershagen.

 

SG Reinkenhagen lädt zu Turniern

Fusballer Herz was willst Du mehr…

 

Ein strammes Programm erwartet die E II und D Junioren des PSV Stralsund am kommenden Wochenende. An beiden Tagen heißt es wieder „PSV on Tour“ die erste Station ist für den PSV Tross am Samstag, 02.02.2019 die Sporthalle am Gymnasium Grimmen hier findet der 3. ETS Kids Cup der E-Junioren statt.  Wir freuen uns hier neben dem Gastgeber SG Reinkenhagen auch auf Tribseeser SV, ESV Lok Stralsund, TSV 1862 Sagard, VfL Bergen, 1. FC Neubrandenburg I & II .

 

Los geht’s hier um 9:00 Uhr !

 

Am 03.02.2019 um 9:00 Uhr heißt es dann für die D – Junioren „Show Mast go on“ ebenfalls in der Sporthalle Grimmen. Hier trägt die SG den 8. Pommersche Volksbank Cup aus.  Auch hier hat man ein interessantes Feld zusammengestellt.

 

Unsere Gegner werden heißen: 1. FC Neubrandenburg, VfL Bergen 94, SV Abtshagen, SV Rot Weiss Trinwillershagen, SG Reinkenhagen.

 

Wir freuen uns auf ein tolles Turnierwochenende und wünschen der Mannschaft maximale Erfolge und den mitreisenden Eltern viel Spaß!

 


 

Foto: Sven Kuschnierz/PSV Stralsund

PSV: D- Jugend Kicker im Reisestress
…..erneut geht’s nach Göhren

 

Da sage noch einer der Nachwuchsfussball ist ein ruhiges Fußballer Leben.

 

Weit gefehlt zumindest bei der Mannschaft um unseren Trainer Thomas Schwarz, denn seine D – Junioren sind auch am kommenden Wochenende wieder im Einsatz.

 

Immer mit dabei auch die Eltern samt Bruder oder Schwester, da kann eine Turnierteilnahme schon mal zum Familienausflug werden. Aber sei es drum wir und auch die Mannschaft danken an dieser Stelle den Eltern für Eure Unterstützung.

 

Nun aber zum eigentlichen, wir folgen am Sonntag, 27.01.2019 nun der Einladung vom SV Blau Weiß 50 Baabe zum „Baaber Hallenmasters“ in die Göhrener Nordperdhalle.

 

Hier wird der V TS Nord Cup ausgetragen, Gastgeber Baabe stellt gleich zwei Mannschaften auf.

Des Weiteren freuen wir uns auf den Titelverteidiger VfL Bergen, SG Empor Sassnitz und die zweite Vertretung vom TSV 1860 Stralsund.

 

Los geht’s am Sonntag um 10:00 Uhr, wie immer werden wir über Facebook  Live von da berichten!

Wir wünschen den Jungs viel Erfolg und den Eltern einen tollen Turniertag im Ostseebad Göhren/ Insel Rügen.

 

Bild: Rügenbrücke auch Sie gehört bei der Routenplanung zum Inventar.

Morgen: Pokal des Bürgermeisters

 

Wir folgen am morgigen Samstag, 19.01.2019 der Einladung des 1.FC Binz e.V. zum " Pokal des Bürgermeisters" !

 

Los geht das ganze um 9:00 Uhr in der Nordperdhalle Ostseebad Göhren !

 

SV Steinhagen lädt zum 1. TTT Bootshandel & Service Cup

 

Nach dem Stimmungsvollen Polnischen Wintercup in Stralsund reisen unsere Jungs vom PSV Stralsund nun nach Velgast.

 

Die Mannschaft und Eltern folgen damit der Einladung des SV Steinhagen zum 1. TTT Bootshandel & Service Cup. Neben dem Gastgeber SV Steinhagen sowie unserer Mannschaft haben auch VfL Bergen II &III, SG Trent / PSV Bergen, SV Prohner Wiek, Blau Weiß 50 Baabe und Traktor Kirchdorf Ihre Teilnahme zugesagt.

 

Das D-Jugend Turnier findet am 12.01.2019 um 9:00 Uhr in der Sporthalle Velgast statt!

 

Abspeckenturnier des PSV Stralsund e.V.
..aus Fußball wird ein Volleyball

 

Nach Weihnachtsbraten und Kartoffelsalat sowie andere weihnachtliche Köstlichkeiten in der Weihnachtszeit, wird nun den Pfunden der Kampf angesagt.

Am 27.12.2018 veranstaltet der Pommersche Sportverein Stralsund das schon traditionelle Volleyballturnier. Hier bei können nun die Pfunde wieder abtrainiert werden die es zu viel geworden sind. Das Ganze findet in diesem Jahr in der Diesterweg Sporthalle Stralsund statt, beginn der sportlichen Aktivität ist um 13:00 Uhr, ließ Organisatorin Kristina Schotte verlauten.

 

Auch Trainer Thomas Schwarz und sein Betreuerstab sowie Eltern unserer PSV Nachwuchsmannschaft werden sich wieder an diesem Spektakel beteiligen. Auch im vergangenen Jahr nahm die Truppe an diesem Event teil, mal mit weniger oder doch etwas mehr Schmerzen gabs beim letzten Mal ein paar Wunden zu behandeln.

 

Ebenfalls erneut dabei die Kameraden von der DRK Bereitschaft Stralsund, mittlerweile gehört die Truppe bei den Trainingseinheiten am Montag zusammen mit der Truppe um Kristina Schotte schon zum Inventar, nun will man ein nutzen aus den vielen Trainingsstunden schlagen und sich nicht nur, als das sogenannte Kanonenfutter abschießen lassen.

 

Freuen wir uns auf einen sehr sportlichen Nachmittag in der Diesterweg Sporthalle in Stralsund und hoffen auf ein paar Punkte für unser Punktekonto

D - Jugend reist zur SG Reinkenhagen e.V.

 

Gute drei Wochen vor dem eigenen großen Turnier der PSV Stralsund Nachwuchsmannschaft um unseren Trainer Thomas Schwarz zeigt sich das PSV Ensemble in Turnier-laune.

Am Samstag, 15.12.2018 um 15:00 Uhr geht’s in der Sporthalle zu Reinkenhagen um Tore, Punkte und dem Turniersieg.

,

Der Gastgeber aus dem kleinen Ort in der Gemeinde Süderholz zwischen Stralsund und Greifswald, bekannt durch sein Erdölmuseum stellt gleich zwei Mannschaften auf dazu folgen die Mannschaften vom SV Rot-Weiss Trinwillershagen und SV-Abtshagen.

 

Wir freuen uns auf ein schönen Fußball Nachmittag !

Bild/Entwurf: Sven Kuschnierz/PSV Stralsund

Unsere EII reist nach Sassnitz
Futsal - Vorrunde

 

Nach dem aus unserer D - Junioren in der Futsal - Vorrunde wollen es nun die EII Junioren versuchen.

Am Samstag, 01.12.2018 um 9:00 Uhr fällt der Startschuss für den Vorrundenakt im Futsal.

 

 

Wir berichten in Form eines Tickers Live über Facebook aus der Hafenstadt Sassnitz.

Wünschen wir den EII Junioren viel Erfolg !

 

D - Jugend reist nach Barth ?


Während der Winterpause das Leder ruhte auf dem Rasen, rollt der Ball nun in der Halle.

Am kommenden Sonntag reisen unsere D - Junioren zur Futsal Meisterschafts - Vorrunde in die dortige Sporthalle Beginn ist um 9:15 Uhr

 

Unsere Jungs treffen dort auf, TSV 1860 Stralsund Fußball III Vertretung sowie deren Mädchen, SV Prohner Wiek e.V. und TSG Zingst e.V.

 

Wir wünschen unseren Jungs , viel Spaß und Erfolg⚽️?

 

 

Bild /Text: Sven Kuschnierz/ PSV Stralsund

Unsere Kicker greifen wieder an

 

Im den beiden Altersklassen E und D wird am kommenden Wochenende gespielt.

Den Auftakt machen unsere E II am Samstag Auswärts beim SV Traktor Kirchdorf

Am Faschings- Sonntag legen dann die D - Junioren nach im Heimspiel gegen SV Prohner Wiek e.V. ....

EII empfängt die SG Empor Richtenberg
 
Am Sonntag,04.11.2018 um 09:30 Uhr heißt es antreten im Heimspiel im Stadion an der Kupfermühle.
 
Wir erwarten mit den Richtenbergern eine Mannschaft vom 5. Tabellenplatz in der KOL. Der Gast konnte zuletzt die 3 Punkte für sich verbuchen nach einem 8:2 Heimsieg gegen die zweite Vertretung vom TSV 1860 Stralsund.
 
Aber auch unsere Truppe war am letzten Spieltag erfolgreich unterwegs und siegte Auswärts bei der SG Reinkenhagen 21:1!
 
Wir freuen uns auf einen schönen Spieltag im Stadion an Kupfermühle.

EII morgen Auswärts in Reinkenhagen

 

Unsere EII Nachwuchskicker vom PSV Stralsund treten am morgigen Montag, 29.10.2018 um 16:00 Uhr auf dem Sportplatz A in Miltzow gegen die SG Reinkenhagen e.V. an.

 

Das Spiel wurde in Abstimmung beider Vereine verschoben.

 

Die SGR Mannschaft hatte Ihr letztes Auswärtsspiel beim PSV Stralsund mit 13;0 verloren.

 

Hin gegen konnten die Kicker in PSV Kluft, Auswärts bei der zweiten Vertretung des TSV 1860 Stralsund mit 6:3 überzeugen und die 3 Punkte aufs Konto buchen lassen.

Nächste Station: TSV 1860 Stralsund IV -
 
Viel Zeit bleibt der Mannschaft und dem Trainer unserer D- Junioren Thomas Schwarz nicht. Denn bereits am Samstag, 27.10.2018 um 11:00 Uhr treten wir zum Auswärtsspiel an. Das Spiel wird dann auf dem Rasenplatz an der Brunnenaue ausgetragen.
 
Mit der vierten Vertretung des TSV 1860 Stralsund steht uns der Tabellenfünfte gegenüber, dieserhat aber schon einen Spieltag mehr auf der Uhr, Unsere D Junioren rangieren derzeitlich auf Rang neun der Tabelle.
 
Die Jungs stecken den Kopf nun nicht in den Sand und wollen sich nun auch am Samstag so gut wie möglich präsentieren.
 
Wenn ihr noch nichts vorhabt dann kommt vorbei und unterstützt den PSV Stralsund!

Heimspiel D Junioren ⚽️

 

Weiter geht's im Text oder Spielplan. Bereits schon am morgigen Donnerstag, 25.10.2018 um 17:00 Uhr im Stadion an der Kupfermühle.

Hier begrüssen wir die zweite Vertretung vom VfL Bergen 94 e. V.

 

Wir freuen uns auf ein spannenden Spieltag, kommt und feuert unsere Mannschaft an ?

Auswärtsspiel der E II Jugend..
auf geht's ins Stadt - Duell

 

Am Samstag, 20.10.2018 um 10:00 Uhr treten unsere EII Junioren beim TSV 1860 Stralsund Fußball an. Das Spiel findet im Paul Greifzu Stadion Stralsund, gespielt wird auf der Kunstrasenfläche.

Wir freuen uns auf ein tollen Spieltag, Unterstützung ist gerne gesehen sowie auch willkommen.

 

Bild/Entwurf: Sven Kuschnierz/PSV Sralsund

SV Steinhagen und PSV Stralsund unsere Heim- und Auswärts - Gegner
 
Aufgrund mehrere Verlegungen und neue Ansetzugen in beiden Altersklassen spielen unsere Jungs vom PSV Stralsund nun auch in der Woche.
 
Den Anfang machen die D - Junioren gegen die Mannschaft vom SV Steinhagen am Dienstag, 16.10.2018 um 17:30 Uhr im Stadion an der Kupfermühle.
 
Keine gute 24 Stunden später um 17:15 Uhr am Mittwoch, 17.10.2018 treten dann die E II Junioren an. Wir spielen Auswärts dann im Vereins-internen Duell gegen die erste Vertretung vom PSV Stralsund e.V. um Sven Brandt.
 
Auch diese Partie wird im Stadion an der Kupfermühle angepfiffen:
 
EII Junioren treten daheim an ..
 
Unsere Junioren des PSV Stralsund wollen nach dem 11:4 Sieg gegen den ESV Lok Stralsund nun weiter Boden gut machen und sich im oberen Tabellen sich festsetzen.
 
Dazu erwarten die Sund - Kicker die Mannschaft vom SV-Abtshagen, die Gäste sind momentaner Tabellenführer unserer Staffel sowie auch ungeschlagen mit vier Siegen.
 
Die PSV - Kicker stehen im aktuellen Ranking auf Platz 4, ob es uns gelingt dem Tabellenführer ein Bein zu stellen. Wird sich am Sonntag, 07.10.2018 um 9:00 Uhr im Stadion an der Kupfermühle zeigen.
 
Also kommt ins Stadion und feuert unsere Truppe an !!!
 
Hinweis: Das Spiel wurde vom 06.10. auf den 07.10.2018 verlegt!
 

Pokalspiel am Feiertag

 

Zwischen dem Liga-alltag passt auch noch ein Pokalspiel. Am morgigen "Tag der deutschen Einheit " bestreiten unsere D - Junioren das Kreispokalspiel.

 

Gespielt wird auf dem Sportplatz an der Brunnenaue in Stralsund, Anstoß für das Derby ist um 10:00 Uhr!

 

Wir treten bei der dritten Vertretung des TSV 1860 Stralsund Fußball an.

Wir freuen uns auf einen spannenden Fight denn bekanntlich haben Pokalspiele ihre eigenen Gesetze !

Nachwuchsfussballer vom PSV müssen wieder ran

 

Unsere D - Junioren vom PSV Stralsund treten am Samstag, 29.09.2018 um 8:30 Uhr als erstes an im Stadion an der Kupfermühle. Der Gegner ist die Spielgemeinschaft SV Trent / PSV Bergen von der Insel Rügen.

 

Am Sontag, 30.09.2018 um 10:00 Uhr folgen dann unserer E - Junioren im heimischen Stadion mit dem Auswärtsspiel gegen den ESV Lok Stralsund.

 

Unsere Jungs freuen sich über viele Zuschauer und Unterstützung von den Rängen!

 

PSV: D und E Junioren mit Heimspielen

 

Die beiden Nachwuchsmannschaften vom PSV Stralsund um Trainer Thomas Schwarz haben wieder ein komplettes Heimspiel – Wochenende vor der Brust.

 

Den Anfang machen unsere D – Junioren am Samstag gegen die dritte Vertretung des VfL Bergen 94 e. V. diese haben Ihr letztes Spiel daheim gegen die SG Empor Saßnitz mit 5:3 gewonnen.

 

Anders die Lage bei uns trotz einer kämpferischen Leistung gegen den 1. Binz verloren unsere Jungs das Nachholspiel mit 1:3 (0:0).

 

Am Sonntag treten dann unsere E II Junioren an. Wir erwarten dann die SV Prohner Wiek e.V. auf unserem Rasen.

 

Die Prohner Jungs konnten auch am letzten Wochenende die drei Punkte für sich verbuchen nach dem 10:3 Heimsieg gegen die Mädels des TSV 1860 Stralsund.

 

Aber auch unsere Truppe nahm die 3 Punkte mit aufs Konto, nach dem 4:3 Heimsieg gegen TSV 1860 Stralsund.

 

Nach gerade mal 3 Spieltagen ist die Tabelle in beiden Jahrgängen noch sehr eng und nicht wirklich aussagekräftig hier ist noch alles möglich

 

Links zu den Veranstaltungen auf Facebook:

Heimspiel gegen VfL BergenIII

 

Heimspiel gegen SV Prohner Wiek

 

Foto/Entwurf: Sven Kuschnierz\PSV Stralsund

D -Jugend morgen gegen Binz
Nachholspiel ...


Nach dem klasse Auftritt gegen die Mädels vom TSV 1860 Stralsund sowie dem 7:1 Sieg.

Muss die Mannschaft nun im morgigen Nachholspiel gegen den 1.FC Binz e.V. antreten. Bisher haben die Gäste aus dem schönen Ostseebad nur einen 5:3 Heimerfolg gegen SG Empor Sassnitz verbuchen können. Das eigentliche Spiel danach gegen uns am 2. Spieltag wurde damals abgesagt.

 

Bild/Entwurf: Sven Kuschnierz/PSV Stralsund

DII tritt Auswärts an

Die DII Mannschaft greift am Samstag, 08.09.2018 erstmals ins Liga- geschehen ein.

Die Ursache warum ist schnell erzählt, der Auftakt gegen den 1. FC Binz wurde vom Gast aus abgesagt, der Nachholtermin ist der 11.9.2018.

Unsere Gegnerinnen werden die Mädchen vom TSV 1860 Stralsund Fußball sein.

In diesem Sinne , SPORT FREI
!!

EII startet mit Heimspiel in die Saison
DII Junioren gehen in den 2. Spieltag

 

Unsere EII Kicker starten nun am kommenden Wochenende in Ihre neue Spielzeit. Das ganze dann auch vor dem heimischen Publikum im Stadion an der Kupfermühle . Als Gast begrüssen wir TSV 1860 Stralsund Fussball .

 

Die DII Junioren hingegen gehen nun schon in den 2 Spieltag . Am Dienstag siegte man beim SV Traktor Kirchdorf o.W. mit 8:6 (6:2). An die guten Leistungen will man nun auch im ersten Heimspiel anknüpfen. Unser Gegner 1.FC Binz e.V. konnte am ersten Spieltag zu Hause gegen die SG Empor Sassnitz mit 5:3 siegreich gestalten.

 

Wir freuen uns auf ein tolles Fussballwochenende 

 

Bild/Entwurf: Sven Kuschnierz/PSV Stralsund

Wir starten in die Saison....

 

Unsere DII Junioren des PSV Stralsund starten am Dienstag in Ihre neue Spielzeit. Wir sind zu Gast beim SV Traktor Kirchdorf !

 

Wir freuen uns das es Endlich wieder los geht

 

Bild/Entwurf: Sven Kuschnierz/PSV Stralsund

PSV Kicker mit vollen Programm
erst Warnemünde dann Poseritzer EierHof Cup

 

Mann könnte nun das kommende Wochenende auch getrost "PSV Superwochende 2.0" nennen.

 

Wieder einmal ist unsere Truppe an bei den Tagen voll gefordert. Den Auftakt machen wir am Samstag beim 21.Atlantic Cup des SV Warnemünde Fußball e.V. hier startet das Turnier um 10:00 Uhr, gespielt wird hier in 2 Gruppen à 6 Mannschaften.

 

Am Sonntag, 01.07.2018 geht's bei unseren eigenen Turnier rund. Wir richten den "Poseritzer EierHof Cup 2018 aus. Das ganze findet im Stadion an der Kupfermühle statt. Hier treten neben unseren PSV Kickern 7 weitere Mannschaften an und kämpfen um Tore & Punkte.

 

Los geht's um 9:00 Uhr!

 

Der Eintritt ist frei dazu gibt's dann noch eine Tombola deren Erlös kommt unseren E - Junioren zu Gute.

 

Zorbing Rügen

 

Freiwillige Feuerwehr Prohn

 

Poseritzer Eierhof (www.ruegenei.de)

 

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

 

Wir freuen uns auf ein tolles Fussballwochenende mit vielen Zuschauern.

Wir reisen nach Warnemünde
21. Atlantic Cup 2018

 

Unsere E - Junioren des PSV Stralsund bleiben auch nach dem Abschluss der Liga, weiterhin Reisefreudig. Unser Coach nahm nach kurzer Rücksprache mit den Eltern unserer Kicker eine Einladung des SV Warnemünde Fußball e.V. an.

 

Der Verein aus dem Ostseebad trägt zum 21-mal den Traditionellen Atlantic Cup im Friedrich – Ludwig – Jahn - Sportpark Warnemünde aus.

 

Insgesamt nehmen an diesem Turnier 12 Mannschaften teil.

 

Das Turnier findet am 30.06.2018 von 10:00-17:00 Uhr statt.

 

Link zu den Teilnehmenden Mannschaften:

 

Teilnehmende Mannschaften <----

 

Wir freuen uns auf einen schönen Turniertag im Ostseebad Warnemünde

Ludwigsfelder FC zu Gast am Sund

 

Im Rahmen Ihrer Abschlussfahrt an der schönen Ostseeküste von Mecklenburg - Vorpommern gastiert der Ludwigsfelder FC am Freitag in unserer Hansestadt. Die E Junioren bestreiten zusammen mit unseren Jungs einen Testkick im Stadion an der Kupfermühle.

 

Die Vereine einigten sich auf Freitag, 22.06.2018 um 16:30 Uhr.


Freuen wir uns auf einen lockeren Fussball- Nachmittag im Stadion an der Kupfermühle.

 

Wer sich das anschauen möchte ist gerne willkommen, der Eintritt ist frei

Nach Superwochenende kommt Liga
Im Heimspiel gegen SG Reinkenhagen
 
Die Hitzeschlacht von Güstrow und der 4. Steppke Cup des BFC Dynamo haben Spuren hinterlassen. Zumindest was die Farbe der Haut angeht dürften so manche einen kräftigen Sonnenbrand aus dem Superwochenende mitgebracht haben, nein wir waren nicht im Urlaub falls hier diese Vermutung aufkommen sollte.
 
Aber schon heute hat uns die Realität wieder eingeholt und wir freuen uns auf das nächste Punktspiel. Unser Gegner ist die SG Reinkenhagen, Sie kämpfen zusammen mit unserer Truppe um den 3. Tabellenplatz. Momentan hat diesen die SG inne da Sie Ihr letztes Spiel Auswärts in Marlow mit 5:2 für sich entscheiden konnten. Das Stralsunder Spiel gegen die SG Empor Saßnitz wurde aufgrund der Turnierteilnahme verschoben ein Termin dazu steht noch aus.
 
Damit freuen wir uns auf ein tolles Heimspiel im Stadion an der Kupfermühle, das ganze wird am Samstag, 16.06.2018 um 9:00 Uhr vom Unparteiischen angepfiffen!

PSV Kicker treten in Güstrow und Berlin an

 

Unsere E Junioren Kicker reisen am Samstag, 09.06. zuerst nach Güstrow. Hier findet die Famila Mini WM 2018 statt, veranstaltet durch famila Güstrow Südstadt und dem Güstrower SC 09. Insgesamt werden 32 Mannschaften daran teilnehmen. Um die WM im Junior Format durch zuspielen, los gehts um 9:30 Uhr.

 

Wenn das Turnier am Samstag beendet ist, macht sich der PSV Tross auf den Weg in die Bundeshauptstadt Berlin. Dort wird in einem Hotel genächtigt bevor es am Sonntag, 10.06.2018 zum 4. Steppke Cup der 2007er Jungs BFC Dynamo - U11 II geht .

Wir freuen uns hier auf ein Wiedersehen der BFC Mannschaft im Sportforum Hohenschönhausen.

 

Laut Organisatoren werden hier 12 Mannschaften um Tore und Punkte kämpfen in zwei Gruppen a 6 Mannschaften. Das Turnier startet hier um 10:00 Uhr.

 

Die Mannschaft, Trainer sowie unsere Eltern freuen sich auf das Wochenende bei sommerlichen Temperaturen.

 

Wir werden in Form von Tickern und Live Videos auf Facebook aus beiden Orten berichten

Nach Abtshagen kommt nun Marlow

 

Das Spiel gegen die BSG ScanHaus Marlow in Marlow kam einen Disaster gleich. Unsere PSV Jungs kamen an diesem Tag garnicht ins Spiel und so haben wir eine 1:7 Klatsche bekommen.

 

Nun will das Team diese offene Rechnung am Mittwoch begleichen und das am besten mit einem Heimsieg.

 

Die Marlower (5) befinden sich ein Platz hinter unseren PSV Kickern (4) und kamen am letzten Spieltag nicht über ein 1:1 Unentschieden in Saßnitz hinaus.

 

Die PSV Jungs sicherten sich hingegen gegen Abtshagen ihre 3 Punkte nach dem 4:1 Heimerfolg.

 

Der 11. Spieltag in der Play Off Runde / Platz 1-8 der KOL wird um 17:00 Uhr am Mittwoch, 06.06.2018 im Stadion an der Kupfermühle angepfiffen!

Gegen Abtshagen soll wieder ein Sieg her
PSV Kicker bestreiten Heimspiel

 

Exakt eine Woche vor dem Super Wochenende in Güstrow und Berlin bestreiten die E - Junioren Kicker des PSV Stralsund nun das nächste Heimspiel.

 

Dabei treffen die Jungs um Trainer Thomas Schwarz am 02.06.2018 um 9:00 Uhr auf den Tabellen – sechsten vom SV-Abtshagen im Stadion an der Kupfermühle, diese konnten im letzten Auswärtsspiel in Marlow einen Punkt entführen Sie kamen nicht über ein 1:1 Unentschieden hinaus.

 

Nicht ganz so erfolgreich war das Heimspiel unserer Truppe (derzeit Platz 5) gegen den Meisterschaftsfavoriten und ungeschlagenen Tabellenführer aus Bergen gabs nichts zu holen wir verloren mit 2:8.

 

Die Situation in der Tabelle ist klar zumindest an Spitze drehen Bergen und Wöpkendorf Ihre einsamen Runden. Von Platz 3 bis Platz 6 ist von den Punkten her noch alles möglich da gibt’s noch keinen klaren Tendenzen.

 

Die Plätze 7 und 8 haben hier schon einen etwas größeren Rückstand aufzuweisen.

 

Freuen wir uns auf einen schönen sonnigen warmen Spieltag im Stadion an der Kupfermühle.

Wir gegen den Spitzenreiter
Bergen kommt ungeschlagen zu uns

 

Am Samstag kommt der unangefochtene Spitzenreiter vom VfL Bergen 94 e. V. an die Kupfermühle. Im Hinspiel beim VfL gab es für unsere Jungs eine 4:0 Niederlage.

 

Die Insulaner haben Ihr letztes Auswärtsspiel in Marlow mit 0:2 für sich entschieden.

Die Kicker um unseren Trainer Thomas Schwarz Unterlagen im Heimspiel gegen Wöpkendorf mit 3:6 und bleiben weiter auf Rang drei.

 

Anstoss ist um 9:00 Uhr im Stadion an der Kupfermühle.

PSV: E- Jugend morgen Heimspiel
..wir erwarten Wöpkendorf

 

Bereits schon am morgigen Dienstag, 22.05.2018 um 17:30 Uhr spielen unsere E – Junioren des PSV Stralsund, schon Ihrer Staffel wieder um Punkte. Als Gegner erwarten wir die SG Wöpkendorf. Im Rückblick zur ersten Begegnung in dieser Saison verloren wir doch denkbar mit 3:4 dieses Spiel.

 

Nun kommen die Jungs der SGW (Platz 2) nach Stralsund (3) ins Stadion an der Kupfermühle, gestärkt mit Ihrem Heimsieg im Rücken, denn Sie gewannen mit 4:0 gegen Reinkenhagen.

 

Aber auch unsere Jungs haben was für die Moral getan, wir gewannen gegen die zweite Vertretung vom Stralsunder FC mit 7:2. Damit haben beide Vereine nun Mut getankt für das morgige Ligaspiel.

 

Freuen wir uns auf ein tolles und vor allem aber auch Faires Spiel, ach übrigens das erste mal wieder an der Kupfermühle „Auf geht’s „!!

„Mönchguter Zimmervermittlungscup Wendt
E- Junioren reisen nach Baabe

 

Nicht nur auf Kunstrasen oder auf dem heimischen grünen Rasen können unsere PSV – Kicker Fußball spielen. Auch auf feinsten Strandsand können Sie es und wie Sie das können haben Sie schon mehrfach gezeigt.

 

Gerne erinnern wir uns an den Beachsoccer Cup 2017 am Weissenhäuser Strand oder eben auch an den 1. „Mönchguter Zimmervermittlungscup Wendt am Fischerstrand von Baabe.

 

Auch in diesem Jahr veranstaltet der SV Blau-Weiß 50 Baabe um Organisator Robert Fröhlich dieses großartige Turnier direkt neben der rauschenden Ostsee.

 

Neben unseren Kickern vom Strelasund reisen auch die Teams SV Gingst, 1.FC Binz e.V., FSV Gademow 71 e.V. , SV Prohner Wiek e.V.  und  SG Empor Sassnitz an. Der Gastgeber und Ausrichter stellt zwei Mannschaften.

 

Stattfinden tut das ganze am Freitag, 18.05.2018 ab 9:30 Uhr am Baaber Fischerstrand auf der schönen Insel Rügen.


Wir freuen uns auf ein tollen Strand -Tag!

PSV: Derby – Time
E – Junioren treten gegen den Stralsunder FC e.V. an


Nach der sehr unglücklichen 3:4 Niederlage beim Spiel in Wöpkendorf am Mittwoch, rüsten sich unsere Jungs nun für das Heimspiel gegen die zweite Vertretung des Stralsunder FC.

Ein Hinweis zum Spieltort, dieser ist am Samstag, 12.05.2018, um 9:00 Uhr das „Paul Greif Zu Stadion in der Barther Str.

Unsere eigentliche Heimspielstätte an der Kupfermühle bleibt weiterhin wegen Unbespielbarkeit gesperrt.

Nun aber zum Duell der beiden Stralsunder Vereine, auch der SFC hat am letzten Spieltag keinen dreier landen können Sie verlieren gegen Marlow 3:5, damit bleibt der SFC mit 4 Punkten auf Rang 7.

Die Jungs vom PSV stehen aktuell mit 9 Punkten auf Rang 4 und sind der SG Reinkenhagen mit 10 Punkten dicht auf den Fersen. Bis auf Bergen (unangefochtener Spitzenreiter) scheint es ab Platz 3 bis 8 noch alles möglich zu sein.

PSV: Mittwochsspiel Auswärts

auf uns wartet Wöpkendorf

 

Unsere E – Junioren des PSV Stralsund setzen die Serie der Auswärtsspiele fort als nächstes treffen wir am Mittwoch, 09.05.2018 auf den aktuellen Tabellenzweiten die SG Wöpkendorf (13 Punkte) hinter dem Spitzreiter Bergen (21 Punkte) auf Platz drei folgen wir mit 9 Punkten.

 

Nach dem knappen Sieg am Wochenende bei der SG Reinkenhagen 4:3 konnte die Mannschaft vom Strelasund sich an die oberen Tabellenplätze heranarbeiten. Der Gastgeber gewann auch sein Spiel und zwar Auswärts in Marlow mit 9:1.

Wir freuen uns auf ein tollen und spannenden Fußball Nachmittag, die Partie  wird vom Unparteiischen um 17:00 Uhr angepfiffen!

PSV: E- Jugend verlegt sein Heimspiel erneut

Wir reisen nach Reinkenhagen

 

Es bleibt weiterhin dabei das unsere Mannschaft keine Heimspiele austragen kann. Die Spielfläche im Stadion an der Kupfermühle ist immer noch wegen Unbespielbarkeit gesperrt.

 

Inständig hofft man nun das zum Start der Rückrunde die Fläche wieder bespielbar ist.

 

Doch erstmal reisen wir zur SG Reinkenhagen um dort unser Punktspiel am 05.05.2018 um 10:00 Uhr auszutragen.

 

Die Kicker aus dem schönen Ort mit dem Erdölmuseum haben Ihr letztes Heimspiel gegen die BSG Scan Haus Marlow mit 6:3 gewonnen, das gleiche Ergebnis erzielten auch die Kicker aus der Welterbe Stadt beim Auswärtsspiel in Saßnitz.

 

Mann will nun das neu getankte Selbstbewusstsein sowie die Moral gleich in was verwertbares ummünzen, Unterstützung gibt’s da von den Eltern diese sind immer mit bei um den Schützlingen zur Seite zu stehen.

 

 

 

Wieder zurück in die Erfolgsspur

PSV Kicker gastieren in Marlow

 

Nach den beiden   Niederlagen in Bergen (0:4) sowie beim Spiel in Abtshagen (3:5), will man nun die Wende ein leiten und was Zählbares auf der Habenseite verbuchen.  Die Marlower Mannschaft hingegen konnte Ihren letzten Tripp bei der SG Empor Saßnitz mit 4:1 siegreich gestalten. Nun erwarten die Kicker unsere Jungs vom PSV Stralsund, am Sonntag 22.04.2018 um 11 Uhr. Um den 4. Spieltag der KOL der Play Off Runde zu absolvieren.  

 

Erstmals nach dem langen Winter konnte, die Mannschaft am Dienstag dieser Woche nun das grün im Stadion an der Kupfermühle betreten werden. Jedoch war hier schnell festzustellen das der Boden noch sehr weich ist, sowie Überschwemmungen auf der anderen Spielfeldhälfte zu erblicken waren.

Unsere Heimspielstätte an der Kupfermühle ist unter Wasser !! - Foto: Torsten Möller

E - Junioren reisen nach Abtshagen

Heimspiel wurde verlegt

 

Der Winter und seine Folgen wirft den ganzen Spielplan unserer E Junioren des PSV Stralsund durcheinander.  Eigentlich stand am Samstag, 14.04.2018 unser erstes Heimspiel im Stadion an der Kupfermühle an. Doch das wird nichts, die Spielfläche ist unter Wasser und lässt ein Punktspiel nicht zu.

 

Beide Vereine kommunizierten miteinander und konnten sich darauf einigen das Spiel nun beim SV Abtshagen auszutragen.

Hierbei sind nicht nur die Änderungen der Austragungsstätte zu beachten, sondern auch die Anstoßzeit hat sich verändert. Das Ganze wird um 11:00 Uhr vom Unparteiischen angepfiffen.

Die SVA Mannschaft konnte Ihr letztes Heimspiel gegen die BSG ScanHaus Marlow mit 5:1 siegreich gestalten. Unsere Jungs hingegen steckten eine bittere 4:0 Auswärtsniederlage beim VfL Bergen ein.

 

Nach Klasse Auftakt

am Sonntag gegen VfL Bergen

 

Die Kicker des PSV Stralsund wollen nun den Schwung aus dem Auftaktsieg mitnehmen auf Deutschlands größte Insel.  Unsere Mannschaft tritt am Sonntag, 08.04.2018 um 10:00 Uhr beim Gastgeber VfL Bergen auf Kunstrasen an.  Während es für die Stralsunder schon das zweite Spiel ist innerhalb von 3 Tagen, ist das für die Inselkicker das erste Spiel.  

 

Saisonsauftakt gegen Stralsunder FC II

PSV Kicker starten nun endlich

 

Für den Fußball Nachwuchs des PSV Stralsund besser gesagt den E Junioren geht’s nun endlich wieder raus aufs frische Grün.  Wobei das mit dem frischen Grün noch fraglich ist über Ostern hat ein Wintereinbruch über unserer Hansestadt für viel Schnee und Chaos gesorgt.

 

Gute zwei Tage (05.04.2018 um 17:00 Uhr) vor dem Auftakt auf dem Sportplatz an der Brunnenaue bei der zweiten Vertretung des Stralsunder FC dürfte der Platz mit dem nun einsetzenden Tauwetter doch sehr weich und matschig sein. Trotz dieser Lage bereiteten sich die Kicker um Trainer Thomas Schwarz auf dieses Spiel vor, damit der Auftakt in die neue Saison nicht gleich in die Hose geht.

 

Unsere Jungs gehen in dieser Saison in der KOL Play Off (Platz 1-8) an den Start

Nächster Halt: SV 93 Niepars
PSV Kicker eilen von Turnier zu Turnier

 

In Punkto Reisewilligkeit haben unsere Kicker wohl momentan die Nase vorne. Fast an jedem Wochenende sind die Kicker von morgen in PSV Kluft on Tour.  Exakt eine Woche nach dem eigenen Winter Cup 2018 mit Zuschauerrekord.

 

Fährt die Truppe nun am 03.03.2018 nach Niepars zum dortigen Ambulante Pflege Streufert-CUP 2018 ausgerichtet vom SV 93 Niepars.  

 

In der Nieparser Sporthalle warten neben dem Gastgeber auch die Mannschaften SV Traktor Kirchdorf, 1.FC Binz e.V. , SV Gingst, SG Empor Richtenberg, TSG Zingst e.V.  und SV Prohner Wiek e.V. auf uns und möchten ebenso um Tore sowie Punkte fighten!

 

Wir freuen uns auf ein tolles Turnier beginn ist um 9:00 Uhr !

 

E- Junioren vom PSV lädt zum Turnier ??⚽✅
M.Glosz Polnische Spezialitäten Wintercup 2018

 

Ein Turnier mit vielen Leckerbissen wirft schon lange seine Schatten vorraus. Und die Freude auf das Turnier ist weit über unsere Landesgrenze raus- geschwappt.

 

Am 25.02.2018 um Punkt 9:00 Uhr soll das Turnier in der Sarnow Sporthalle im Stralsunder Stadtteil Knieper West eröffnet werden. Die Gruppenauslosung dazu fand bereits schon statt und steht fest.

 

Wir freuen uns auf einen tollen Turniertag mit hochkarätigen Mannschaften aus Nah - und Fern im genaueren sind es

 

SV Gingst E-Jugend Team, FC Süderelbe 2007er / Sharkies , SG Reinkenhagen e.V. ,  Berliner AK, Fußballkids des SV Blau-Weiß 50 Baabe,  BFC DYNAMO e.V. , 1. FC Neubrandenburg, SG Grün Weiss Baumschulenweg e.V. und der VfL Bergen 94 e. V.

 

Wir freuen uns auf viele Besucher und ein stimmungsvolles Turnier, der Eintritt ist frei!

"Volle konzentration beim Angriff"

Turnier Tour geht weiter.....
PSV Kicker  zu Gast beim Wintercup

 

Genau passig zur Jahreszeit lädt der VfL Bergen zum „Wintercup 2018„ in die Sporthalle am Ernst Moritz Arndt Gymnasium. Für unsere Jungs ist das bereits die vierte Teilnahme an einem auswärtigen Turnier seit Jahresbeginn.  Die Kicker vom Strelasund reisen als Titelverteiger  in die Kreisstadt auf Deutschlands größter Insel.

 

Das Turnier wird am Sonntag, 18.02.2018 um 10:00 Uhr eröffnet, dabei schöpft der Gastgeber das volle E - Jugend kontingent  aus und stellt selber drei Mannschaften.

 

Dieser Einladung folgen auch noch Greifswalder FC, SV Blau Weiß 50 Baabe, PSV Bergen, FSV Altenkirchen, SV Samtens und SV Gingst.

 

Wir freuen uns auf ein schönes Turnier und spannenden  Spielen !

 

"Gemeinsam zum Erfolg" die Jungs beim Einschwören und das immer mit aller Kraft der Stimmbänder. Wie hier beim Turnier in Göhren!

„Wir reisen nach Grimmen“

SG Reinkenhagen lädt zum Hallenturnier..


Gute zwei Wochen vor dem M. Głos "Polnische Spezialitäten Wintercup 2018"  des PSV Stralsund und deren E - Junioren reisen die jungen Wilden nochmals zu einem auswärtigen Turnier nach Grimmen in die Sporthalle am Gymnasium.

 

Dort richtet die SG Reinkenhagen einen Hallenturnier für E - Jugendmannschaften aus. Neben der Teilnahme unserer Kicker  werden auch SV Gützkow, SV Absthagen, SV Rot Weiß Trinwillershagen, FSV Fortuna 90 Neuenkirchen, Grimmener Sportverein und 1. FC Neubrandenburg 04 zu diesem Turnier erwartet beginnen tut das ganze Spektakel um 9:00 Uhr .

 

Wir freuen uns auf spannende Spiele.

E Junioren reisen nach Göhren....

 

Nur eine Woche nach dem Turnier in Greifswald, reisen die jungen Wilden vom PSV  Stralsund am kommenden Samstag, 20.01.2018 nach Göhren in die dortige Nordperdhalle. Dort richtet der SV Blau Weiß 50 Baabe den  IV. TS Nord-Cup - E-Jugend 2018 aus.

 

Neben unseren Kickern aus der Welterbestadt  treffen wir noch auf VfL Bergen, SG Empor Sassnitz (Titelverteidiger), PSV Bergen, SV Samtens, FSV Altenkirchen und  1. FC Binz.

 

Das Turnier beginnt um 11:00 Uhr  wir freuen uns auf  ein spannendesTurnier auf Deutschlands größter Insel.

 

E - Junioren reisen nach Greifswald
 
Das neue Jahr noch ziemlich Frisch beginnt für unsere Kicker um unseren Trainer Thomas Schwarz gleich mit einem Turnier. Den Aufruf des Gastgebers Greifswalder FC zu einem Turnier folgen wir gerne so der Coach und freut sich im Hinblick auf die Saisonvorbereitung für den Start der Play - Off Runde in der KOL (Plätze 1-8) beginnend am 17.03.2018.
 
Die Greifswader stellen gleich zwei Mannschaften das tut auch der PSV Stralsund e.V. neben unserer Mannschaft reist auch die zweite Vertretung vom PSV um Sven Brand nach Greifswald, des weiteren trifft man noch auf SV Kandelin, VFC Anklam, SV Loitzer Eintracht e.V. und auf eine weitere Mannschaft (Verein Unbekannt). Anpfiff in der Universitäts - und Hansestadt Greifswald ist um 9:00 Uhr am kommenden Samsatg, 13.01.2018
 
PSV: E Junioren reisen zum Turnier
SG Reinkenhagen ist Ausrichter
 
Knapp eine Woche vor dem besinnlichen Weihnachtsfest reisen unsere Kicker des PSV Stralsund zusammen mit Trainer Thomas Schwarz und den Eltern der Spieler zu der SG Reinkenhagen e.V. im Landkreis Vorpommern Rügen.
 
Der dortige Verein hat zu einem Tunrier am 16.12.2017 um 14:00 Uhr  in die Sporthalle Reinkenhagen geladen. Der Gastgeber selber stellt gleich zwei Mannschaften darunter spielt die zweite Vertretung der SG jedoch ohne Wertung. Mit Wertung hingegen wird die erste Garde aus Reinkenhagen antreten. Neben der Anreise unserer Jungs vom PSV Stralsund haben auch die Mannschaften vom 1.FC Binz e.V., FSV Gademow 71 e.V., und SV-Abtshagen Ihr kommen zugesichert.
 
Wir freuen uns auf ein tolles Turnier und hoffen auf viel Unterstützung!

 PSV Kicker  in Barth zu Gast


Unsere E - Junioren Kicker  vom PSV Stralsund  laufen am Sonntag, 03.12.2017 um 10:00 Uhr bei der Endrunde um die Futsal Meisterschaft auf. Die jungen Wilden von morgen wollen  nun den nächsten Coup landen. Das mit den Jungs um Trainer Thomas Schwarz zu rechnen ist haben Sie vor Wochen-Frist in der Vorrunde bewiesen.

 

In der Gruppenphase  trifft  man in der Barther Vineta Sportarena auf  SG Empor Sassnitz, FC Pommern Stralsund und  BSG ScanHaus Marlow danach geht's um die Platzierungsspiele.

PSV   E – Junioren wollen in die Endrunde
...motiviert ins Futsal Turnier

 

Am Sonntag, 26.11.2017 um 9:00 Uhr findet in Stralsund die Futsal Meisterschafts- Vorrunde der E und D Junioren statt. Zuerst kämpfen die E – Junioren Kicker des PSV Stralsund um die beiden ersten Plätze. Die das weiterkommen in die Endrunde am 03.12.2017 im vorpommerschen Barth ermöglichen. Mit diesem Ziel steht der Staffelsieger aus der KOL Staffel Mitte mit seinen Trainer Thomas Schwarz nun wahrlich nicht alleine da. Der PSV Stralsund ist nicht nur Gastgeber sondern auch Ausrichter dieser brisanten Veranstaltung. 

 

Als Gegner in der Sarnow – Sporthalle wartet der FC Pommern Stralsund, SG Empor Sassnitz II, VfL Bergen, SV Prohner Wiek und SV Gingst . Neben dem Aspekt des Fusball-spielens erwartet den  Zuschauer nicht nur spannende und schöne Spiele, auch an das Leibliche Wohl wurde gedacht somit ist auch für den kleinen Hunger gesorgt.  Um der Veranstaltung den nötigen Pep zu verleihen wurden keine Mühen gescheut um eine tolle Tombola mit vielen attraktiven Preisen auf die Beine zu stellen, eines ist Sicher keine Niete alles Gewinne und die Einnahmen kommen unseren Nachwuchs der E 1 -Jugend zu Gute.

 

Nach dem E Junioren Spektakel geht’s eine Stufe höher ,dann werden die Kicker unserer D -Junioren auf dem Parket ebenso um das weiterkommen kämpfen. Für die PSV Jungs beginnt das ganze um 13:30 Uhr auch wird ein heißer Tanz erwartet.  Bei den D Junioren kommen  die ersten drei in die Endrunde, darum kämpfen der PSV Stralsund, Grimmener SV, TSV Wustrow, TSG Zingst, Stralsunder FC  sowie der SV Abtshagen.  Die D Junioren tragen Ihre Endrunde am 03.12.2017 in Göhren / Insel Rügen aus!

 

Der PSV Stralsund freut sich auf ein tollen Sonntag und hofft auf viele Zuschauer in der Sarnow Sporthalle Stralsund im Stadteil Knieper West. SPORT FREI !⚽⚽⚽

Mit Sieg zum Staffelsieg

 

Die PSV Truppe kann am Samstag, 11.11.2017 um 9:00 Uhr beim Vereins-internen Duell gegen die zweite Vertretung des PSV Stralsund den Staffelsieg vor heimischen Publikum im Stadion an der Kupfermühle klar machen.

 

Auf Rechenspiele und Schützenhilfe aus den anderen Spielen hat unser Coach nun kein Nerv. Deswegen zählen für den Jugendtrainer nur die drei Punkte. Auch der ärgste Verfolger Stralsunder FC spielt ebenso gegen seine zweite Vertretung.

 

Die zweite PSV Vertretung konnte am letzten Wochenende beim Heimspiel gegen den SV Gingst o.W mit 23:0 siegen wie bereits bekannt ohne Auswirkung auf die Tabelle. Unsere Mannschaft setzte sich hingegen beim Auswärtsspiel gegen den FC Pommern Stralsund mit 9:0 durch. Und übernahm durch das gleichzeitige Unentschieden des SFC die Tabellenführung, nun möchte  man diesen Matchball veredeln

 

Wir freuen uns auf einen tollen Spieltag und viele Zuschauer, für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt!

PSV: E Junioren müssen gegen Pommern

am Sonntag ruft das Ostseestadion....

 

Das kommende Wochenende ist gespickt mit vielen Facetten, der Sonntag dürfte hierbei der Höhepunkt des Wochenendes sein.

 

Aber bevor die Kür eintritt gilt es die Pflichtveranstaltung am Samstag, 04.11.2017 um 9:00 Uhr zu meistern. Hier treten denn unsere Jungs in der KOL Staffel Mitte gegen den FC Pommern Stralsund an. Der Gastgeber sollte am letzten Spielwochenende gegen den SV Gingst II o.W. Antreten dieses Spiel wurde dann aber abgesetzt. Die Mannschaft um Trainer Thomas Schwarz konnte nach der Niederlage bei der zweiten Vertretung, nun ein Ausrufezeichen setzen und siegte 6:3 gegen den Stralsunder FC (Tabellenführer) ! Beide Vereine sind nun Punktgleich mit 12 Punkten, hier ist die Tordifferenz entscheidend. Beim PSV guckt man nun von Spiel zu Spiel, damit nun auch zum fast Auswärtsspiel beim FC Pommern, diese spielen in dieser Saison auf der kleinen Insel Dänholm auf dem dortigen Rasenplatz an der Sternschanze zwischen Stralsund und der Insel Rügen.

Am Sonntag erwartet die Jungs was ganz besonderes, Sie reisen in die größtes Stadt des Landes von MV nach Rostock. Beim dortigen drittligisten FC Hansa Rostock laufen bei jedem Heimspiel „Einlaufkinder“ verschiedener Vereine mit auf. Diese tolle Sache wird nun auch unseren Kickern zu zu Ehren gebracht. Sie werden beim Heimspiel gegen den Karlsruher SC sich eine Hand eines Profis schnappen und dann ins Stadion einlaufen, der FC Hansa erwartet um die 12000 Zuschauer im Ostseestadion!

Anstatt Spielbetrieb nun Ferien

 

An dieser Stelle kommt sonst immer Donnerstags ein Vorbericht zum nächsten Spiel in unserer KOL Staffel Mitte. Doch heute gibts keinen spielerischen Vorbericht, in dieser Woche sind in ganz Mecklenburg- Vorpommern Herbstferien. So das es nun in der Liga einen komplett Spiel-freies Wochenende zu verzeichnen gibt.

 

Bis dahin wünschen wir unseren Spielern, Trainer, Eltern und Fans schöne Herbsttage und ein schönes Wochenende!

„Wir wollen punkten!“
..nach schmerzhafter Niederlage

 

Für die Kicker um unseren PSV Trainer Thomas Schwarz stand nun Analyse auf dem Plan zu der Niederlage bei der zweiten Vertretung des Stralsunder FC am vergangenen Sonntag (1:3)!

Am Samstag, 21.10.2017 um 9:00 Uhr kommt es im heimischen Stadion an der Kupfermühle nun zum zweiten Derby von den Stralsunder Mannschaften. Wir erwarten den derzeitigen Tabellenführer Stralsunder FC e.V. die Führung ist nicht sonderbar groß. Zumal die Spitzengruppe eng beieinander liegt. Unsere Mannschaft belegt derzeitig den 4 Platz dies sagt momentan noch nichts aus. Der Gegner reiste am letzten Spieltag nach Gingst die ohne Wertung spielen und siegten dort 26:0.

Mit einen Sieg gegen den Stralsunder FC könnte mann wieder den Anschluss an die Tabellenspitze herstellen, freuen wir uns auf ein tolles Spiel vor heimischer Kulisse!

 

Kommt zur Kupfermühle und unterstützt unsere Jungs!!⚽️⚽️⚽️⚽️

 

Derby Teil I

Wir zu Gast beim Stralsunder FC II

 

Nach dem schwierigen, verregneten - Sieg sowie aber auch Torreichen Heimspiel gegen den FSV Garz vor Wochenfrist 11:5 (5:3) geht’s für unsere Truppe um Trainer Thomas Schwarz nun ins erste Derby der Stralsunder Mannschaften.

 

Auf uns wartet die zweite Vertretung des Stralsunder FC am Sonntag, 15.10.2017 um 9:00 Uhr auf dem Sportplatz Brunnenaue. Der Termin wurde auf Wunsch des Gastgebers nach hinten verlegt. Auch der SFC hatte am vergangenen Wochenende ein Spiel allerdings in der Fremde beim SV Gingst o.W. ! Hier gewann man 13:1 dies hatte aber keine Auswirkung auf die Tabelle.

 

Das die Spiele beim Stralsunder FC nicht im vorbeigehen zu Meistern sind ist dem Trainer mehr als bekannt, dafür hat man schon zu viel an kuriose aber auch spannende Spiele erlebt, wir freuen uns auf einen tollen und fairen Fight am Sonntag – Vormittag!

Nächsten Heim- dreier einfahren
weiße Weste wahren....

 

„Und täglich grüßt das Murmeltier“ so oder so ähnlich könnte man es nennen was den Spielplan angeht.

 

Bereits am Samstag, 07.10.2017 um 9:00 Uhr bestreiten die E – Junioren vom PSV Stralsund in er KOL Staffel Mitte ihr nächstes Spiel im heimischen Stadion an der Kupfermühle.

 

Erneut begrüßen wir einen Gegner von Deutschlands größter Insel, wir freuen uns auf den FSV Garz 1947 e.V. . Die Garzer konnten im letzten Punktspiel nicht den Ball über das Feld treiben, da das geplante Spiel gegen SV Gingst o.W „abgesetzt wurde“!

 

Für die Kicker aus Stralsund hingegen fand am letzten Wochenende das erste Heimspiel gegen SV Samtens statt. Dieses Spiel konnte man mit 22:1 für sich entscheiden.

E – Junioren mit ersten Heimspiel

..wir erwarten SV Samtens an der Mühle

 

Unsere jungen wilden vom PSV Stralsund bestreiten in der Staffel Mitte der KOL nun Ihr erstes Spiel vor heimischen Publikum im Stadion an der Kupfermühle.

 

Für die Kicker aus der Welterbestadt steht dann das Punktspiel gegen den SV Samtens /Insel Rügen auf dem Programm. Mit den Insulanern kommt der aktuelle Tabellen-siebte zu uns ins Stadion. Das letzte Heimspiel der SV er verlor die Mannschaft gegen den FC Pommern Stralsund (4:8).

 

Das Ensemble um Trainer Thomas Schwarz hingegen trat Auswärts beim SV Gingst an, hier gewann man mit 23:1. (wir berichteten) !

 

Anstoß ist am 30.09.2017 um 09:00 Uhr im Stadion an der Kupfermühle in Stralsund, für das leibliche Wohl ist gesorgt!

Auswärtsspiel gegen SV Gingst II

 

Die Mannschaft des PSV Stralsund um unseren Trainer Thomas Schwarz tritt am Sonntag, 24.09.2017 um 10:00 Uhr bei der zweiten Vertretung des SV Gingst an. Das Spiel hat an diesem Tag nicht viel von Bedeutung. Der Gegner von der Insel spielt in der KOL Staffel Mitte ohne Wertung.

 

Die Jungs hingegen vom Strelasund konnten am letzten Wochenende den Spiel- freien Tag gut überbrücken und bestreiteten bei der SG Reinkenhagen ein Testspiel dies endete 3:3 zur Halbzeit führte man 2:1 aus Stralsunder Sicht!

Testspiel gegen SG Reinkenhagen

 

Unsere E Junioren vom PSV Stralsund haben am zweiten Spieltag der aktuellen Saison nun Spielfrei. Dieser Tag wird jedoch nicht zu freien Verfügung stehen, auch die Kicker der SG Reinkenhagen haben in Ihrer Staffel Spielfrei. Somit einigten sich beide Vereine auf einen Testkick am kommenden Samstag, 16.09.2017 um 15:30 Uhr auf dem Rasenplatz in Miltzow.

 

Die SG kam an Ihrem ersten Spieltag in der Staffel Ost nicht über ein 3:3 Unentschieden gegen SG Empor Richtenberg hinaus, die Kicker vom Strelasund hingegen gestalteten Ihr Ergebnis recht deutlich gegen die zweite Vertretung aus Bergen gewann man 16:1!

 

Mit dem Kick wollen beide Trainer schauen wo Sie noch nacharbeiten müssen bevor es am 23/24.09.2017 in den nächsten Spieltag der jeweiligen Staffel geht!

Es geht wieder los......⚽⚽

 

Die Kicker unserer E Junioren vom PSV Stralsund starten am Samstag, 09.09.2017 um 10 :00 Uhr in die neue Saison der KOL Mitte.

 

Zu Gast ist die Mannschaft aus der Welterbestadt Stralsund bei der zweiten Garde des VfL Bergen 94 e. V. auf dem Ernst Moritz Arndt Sportplatz (Kunstrasen)

 

Unsere Sponsoren

Letzte Aktualisierung:

 

21.03.2019 um 22:15 Uhr

Links